Einfamilienhaus mit angebauter Scheune bietet ausreichend Nutzfläche – renovierungsbedürftig

66871 Herchweiler, Einfamilienhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    20-MRBD-165-IV
  • Objekttypen
    Einfamilienhaus, Haus
  • Adresse
    (Herchweiler (Gemeinde))
    66871 Herchweiler
  • Etagenanzahl im Haus
    1
  • Wohnfläche ca.
    107 m²
  • Grund­stücks­fläche ca.
    537 m²
  • Nutzfläche ca.
    170 m²
  • Zimmer
    5
  • Schlafzimmer
    4
  • Badezimmer
    1
  • Befeuerung
    Gasheizung, Zentralheizung
  • Baujahr
    1900
  • Garage:
    2 Stellplätze
  • Käufer­provision
    3.570 € inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    59.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Außenstellplatz
  • Garage

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    vor dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    13.07.2020
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1900
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­bedarf
    152,00 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    E
Endenergiebedarf
152,00 kWh/(m²·a)
0 50 100 150 200 250 300 350 400+

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Dieses Einfamilienhaus mit einseitig angebauter Scheune wurde schätzungsweise um 1900 erbaut. Das Wohnhaus ist komplett unterkellert und das Dachgeschoss ist zu Wohnzwecken ausgebaut.
Die Gas-Zentralheizung wurde 1999 erneuert zudem gibt es eine Stückholzheizung aus den 70er Jahren im Keller. Der Grundriss im Erdgeschoss besteht aus einem Flur mit Treppenaufgang zum Dachgeschoss, separate Küche, Esszimmer, Wohnzimmer und Badezimmer. Im Obergeschoss befindet sich vier Schlafräume. Das Untergeschoss des Hauses sowie die Scheune bieten ausreichend Stau- und Lagerfläche. Die Immobilie bietet Gestaltungspotenzial und ist in vielen Bereichen renovierungsbedürftig. Weitere Informationen, wie Bilder und Grundrisse finden Sie auf unserer Homepage: https://www.immotas.de/angebote/haus-einfamilienhaus-in-herchweiler-kaufen-20mrbd165iv/

Ausstattung

Baujahr geschätzt 1900
Einfamilienhaus mit Scheune einseitig angebaut
eineinhalb-geschossige Massivbauweise
komplett unterkellert
Dachgeschoss zu Wohnzwecken ausgebaut
Dachschrägen gedämmt

1999 Gas-Zentralheizung
70er Jahre Stückholzheizung im Keller 13,2 KW
Warmwasseraufbereitung sowohl mit Boiler als auch mit Heizung möglich.
80er Fenster Holz 2fach verglast
Bodenbelag Fliesen, Holzboden, Laminat
Badezimmer EG mit Badewanne und Dusche
Toilett und Urinal im UG
Garage
Stellplatz im Freien
Garten

Zu der Immobilie liegen keine Planunterlagen oder Flächenberechnungen vor. Es handelt sich um ca. Angaben sowohl bei der Wohnfläche als auch bei der Grundstücksgröße.

Sonstige Informationen

Es liegt ein Energiebedarfsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 13.7.2020.
Endenergiebedarf beträgt 152.00 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1900.
Die Energieeffizienzklasse ist E.

Wenn Sie Interesse an diesem Objekt haben, sprechen Sie uns an. Auch in Finanzierungsfragen helfen wir Ihnen gerne weiter. Sollten Sie eine Immobilie zu verkaufen haben oder suchen Sie einen Nachmieter für Ihre Wohnung/Ihr Haus, informieren wir Sie gerne unverbindlich über unseren Service, der professionellen Immobilienvermarktung. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Lage

Das Einfamilienhaus befindet sich an der Hauptstraße in Herchweiler. Herchweiler ist eine Ortsgemeinde im Landkreis Kusel in Rheinland-Pfalz. Sie gehört der Verbandsgemeinde Kusel an.
Geschäfte des täglichen Bedarfs, Ärzte und Discounter befinden sich im ca. 7 km entfernten Freisen. Die Anbindung an die Autobahn A62 befindet sich in ca. 3 km Entfernung, die nächsten größeren Städte St. Wendel in ca. 13 km, Kusel in 11 km, Kaiserslautern in ca. 45 km und Landstuhl ist in ca. 15 Autominuten erreichbar.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt